Sanitätswachdienst bei "Der Kreis rollt"

kr 01Strahlender Sonnenschein war für diesen Sonntag vorausgesagt worden. Davon war in den frühen Morgenstunden, als sich die ersten Einsatzkräfte der DRK-Bereitschaft Biebesheim-Stockstadt und zwei weitere aus der Bereitschaft Gernsheim trafen, noch nicht viel zu sehen. Bei noch kühler Witterung wurden letzte Vorbereitungen für einen der aufwendigsten Sanitätswachdienste im ganzen Kreisgebiet getroffen. Alle Fahrzeuge werden ein letztes Mal durchgecheckt und für den Einsatz mit zusätzlichem Material beladen.

Kurze Zeit darauf geht es mit drei Fahrzeugen und umfangreichem Material nach Leeheim. Im Zentrum von Leeheim wird von den Einsatzkräften eine sogenannte Unfallhilfsstelle (UHS) aufgebaut.

kr 02Funktion und Ziel einer UHS ist es, dort kleinere Verletzungen ambulant versorgen zu können und Notfallpatienten bis zum Weitertransport in ein Krankenhaus behandeln zu können.

Diese Unfallhilfsstellen wurden entlang der gesamten Strecke von „Der Kreis rollt“ aufgebaut. Betrieben wurden sie jeweils von einer DRK-Ortsvereinigung bzw. in Ginsheim vom ASB. Das DRK Biebesheim war, für den Bereich Leeheim und die dortige UHS zuständig. Zusätzlich besetzte die DRK-Bereitschaft Biebesheim-Stockstadt zusammen mit einem Rettungsassistenten der DRK OV Walldorf einen Rettungswagen, der bei Bedarf den Regelrettungsdienst im Bereich Leeheim unterstützen konnte.

kr 03Bei schönstem Wetter wurden so, über den ganzen Tag verteilt, von den Einsatzkräften immer wieder kleinere und größere Verletzungen versorgt und hilfsbedürftige Bürger unterstützt. Durch die gute Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften verschiedenster Organisationen konnte so für die Besucher von „Der Kreis rollt“ ein schöner Tag ermöglicht werden.

(Unser Dank gilt den drei Einsatzkräften aus Gernsheim bzw. Walldorf die uns in Leeheim unterstützt haben, den Lanfrauen Leeheim & Erfelden für den guten Kuchen und der netten Anwohnerin für das zur Verfügung stellen eines Stromanschlusses für die Unfallhilfsstelle)

Blutspende

spende blut


nächste Blutspende
18.03.2019 (Montag)
in der Kulturhalle


weitere Infos & Termine

Facebook

Weitere Informationen gibt es auch noch auf Facebook

https://www.facebook.com/
drkovbiebesheim/

Termine OV

Bereitschaft
Freitag
20.00 - 22.00 Uhr


Jugendrotkreuz
Donnerstag
18.00 - 19.30 Uhr

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsvereinigung Biebesheim

Tel.: (06258) 9895600
Fax: (06258) 9929430

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Postadresse:
Postfach 11 65
64580 Biebesheim a. Rh.


DRK-Stützpunkt:
Am Marktplatz 9
64584 Biebesheim a. Rh.

Spendenkonto

NEUES KONTO !

BLZ: 508 900 00
Konto-Nr.:
00 274 709 04

IBAN:
DE21 5089 0000 0027 4709 04

BIC: GENODEF1VBD

Volksbank Darmstadt
- Südhessen eG