15.12.2017 F2 Kellerbrand

Gestern Morgen wurden wir und die Feuerwehr Biebesheim zu einem gemeldeten Kellerbrand in Biebesheim gerufen. Kurz nach Eintreffen an der E-Stelle, bestätigte sich die Meldung. Die Bewohner konnten das Haus vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbständig verlassen. Die Feuerwehr Biebesheim ging unter Atemschutz ins Gebäude und begann damit den Brand zu löschen. Nach einer Stunde war das Feuer aus und es wurden nachlöscharbeiten ausgeführt und anschließend das Haus belüftet. Nach Beendigung aller Arbeiten der Feuerwehr war der Einsatz für uns beendet. Rückfahrt Unterkunft.