28.05.2020 F3

🚨🚑Einsatz 21/2020🚑🚨

Alarmierung:

28.05.2020 um 12:50Uhr

Stichwort: F3

Fahrzeuge:

RK GG 22/85 - 3 Einsatzkräfte

RK GG 22/11 - 2 Einsatzkräfte

Lage:

Heute um 12:50 wurden wir über BOS Melder mit der Werksfeuerwehr HIM und der Freiwilligen Feuerwehr Biebesheim in einen Störfallbetrieb im Biebesheimer Industriegebiet alarmiert.

Vor Ort bestätigte sich ein Großbrand der bereits auf einen LKW übergegrieffen hat.

Durch die Werksfeuerwehr HIM wurde bereits ein massiver Löschangriff gestartet. Dieser wurde durch die Feuerwehr Biebesheim, Werksfeuerwehr Merck und die Feuerwehr Gernsheim nachfolgend unterstützt.

Gegen 13:20 Uhr wurde das Feuer als gelöscht gemeldet. Dennoch blieben wir vor Ort um die Nachlöscharbeiten der Feuerwehr sanitätsdienstlich zu betreuen.

Gegen 15:07 Uhr folgte die Rückfahrt zur Unterkunft um dort die Fahrzeuge zu desinfizieren

und wieder Einsatzbereit zu machen

Sonstige Einheiten:

Feuerwehr Biebesheim

Werkfeuerwehr HIM

Werkfeuerwehr Merck Gernsheim

Feuerwehr Gernsheim

Messeinheiten des Kreises

Brandschutzaufsicht Dienst

Fachberater GABC

Rettungsdienst der Firma Merck

Notarzt

Polizei