Foto: J. Wenner-Veenstra / T. Veenstra / DRK OV Biebesheim

Jugendrotkreuz (JRK)

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der selbstverantwortliche Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Über 100.000 Mitglieder sind in rund 5.500 Gruppen organisiert. Sie treffen sich zu unterschiedlichen Programmen und vielen gemeinsamen Aktivitäten.

Das Jugendrotkreuz unterhält einen eigenen Bereich mit aktuellen Informationen im Internet-Angebot des DRK. Klicken Sie hier.

Hinweis: Dieser Link führt auf die Seite eines anderen Anbieters und Sie verlassen unsere Webseite.

Es hat die Aufgabe, junge Menschen mit den humanitären und gesellschaftlichen Zielen des Roten Kreuzes vertraut zu machen. Herkunft, Nationalität, Religion oder Geschlecht spielen beim JRK keine Rolle, denn Menschlichkeit ist der oberste Grundsatz.

Das JRK trifft sich regelmäßig zu Gruppenstunden und beschäftigt sich mit Erster Hilfe, den JRK-Kampagnen oder Themen wie Gesundheit oder den Grundsätzen des Roten Kreuzes. Außerdem werden Übungen mit der Jugendfeuerwehr, Zeltlager, und z.B. gemeinsames Schlittschuhlaufen organisiert  - Engagement soll schließlich Spaß machen. In der Gruppe durchgeführte Aktionen und Projekte und das gemeinsame Erreichen von Zielen stärken die soziale Kompetenz. 

Das JRK Biebesheim ist eine eigenständige Gemeinschaft innerhalb der DRK Ortsvereinigung Biebesheim. Ziel des JRK Biebesheim ist es den Biebesheimer Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle und interessante Freizeitbeschäftigung zu bieten und sie an die Arbeit des DRK's heranzuführen.

Gemeinsam verbringen die jungen Rotkreuzler/-innen ihre Freizeit mit vielfältigen und spannenden Aktivitäten, wobei Hilfsbereitschaft und gelebte Toleranz stets im Mittelpunkt stehen. Die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes - Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität - sind dabei die zentrale Grundlage für die Arbeit des Jugendrotkreuzes.

Grundlegende Informationen zu den Themen und Aktionen des JRK gibt es auf der Webseite www.jugendrotkreuz.de. Die interaktive Webseite www.mein-jrk.de hält für JRK-Mitglieder Berichte, Bilder und Videos bereit. Im integrierten Community-Bereich können sich Mitglieder dort bundesweit austauschen und vernetzen.

Helfen macht Spaß: Jugendrotkeuz in unserer Ortsvereinigung

Im Jugendrotkreuz ist Erste Hilfe mehr als Pflaster kleben. Engagement im Schulsanitätsdienst, Unfallverhütung, Schminken bei der realistischen Unfalldarstellung und spannende Wettbewerbe - all das gehört mit dazu.

Schulsanitätsdienst: Passiert in der Schule ein Unfall, sind  Schulsanis zur Stelle. Sie wurden in Erster Hilfe ausgebildet und können weit mehr als Pflaster kleben. Bei Schul- und Sportfesten, Ausflügen und an jedem Schultag sind sie in Bereitschaft.

Gemeinschaft, Teamgeist und Spaß: Auch dafür steht das JRK. Ob in den Gruppenstunden oder auf gemeinsamen Fahrten oder bei Wettbewerben, bei uns wird viel gelacht.

Wer kann mitmachen?

Alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im im Alter von 6 bis 16 Jahren sind eingeladen mitzumachen.

Wo finde ich das Jugendrotkreuz?

Jeden Donnerstag von 18 Uhr - 19:30 Uhr findet unser Jugendrotkreuz sich in der OV Biebesheim ein.

Vanessa Winter

Anprechpartner

Frau
Vanessa Winter

Tel.: (0173) 6208885
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!